Wie kann man in Ethereum investieren?

Der Klang von Kryptowährungsmünzen hallt durch die Welt und viele Menschen finden ihn verlockend genug, um in Kryptowährungen zu investieren. Ethereum (ETH) unterscheidet sich in dieser Hinsicht nicht von anderen, und seine rasante Expansion gibt sicherlich Wind…

Wie man in Ethereum investiert
Der Klang von Kryptowährungsmünzen hallt durch die Welt und viele Menschen finden es verlockend genug, um in Kryptowährungen zu investieren.

Ethereum (ETH) unterscheidet sich in dieser Hinsicht nicht von anderen, und sein schnelles Wachstum gibt ihm sicherlich Auftrieb. Aber ist es wirklich eine lukrative Anlagemöglichkeit und sollten Sie wirklich langfristig in Ethereum investieren?

Lassen Sie uns das herausfinden.

Investieren in Ethereum über zentrale Handelsplätze

Bevor Sie Ihr Portemonnaie zücken, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie tatsächlich wissen, wie Sie in Ethereum investieren können. Zunächst müssen Sie eine Krypto-Wallet eröffnen, um sie zu speichern, und nach einer Kryptowährungsbörse suchen, die den Kauf ermöglicht. Die meisten großen zentralisierten Börsen bieten einen Wallet-Service an, der es Ihnen ermöglicht, Kryptowährungen zu senden und zu empfangen.

Dazu gehören Börsen wie:

Coinbase (klicken Sie hier, um die Bewertung zu lesen)
Kraken (klicken Sie hier, um den Bericht zu lesen)
Binance (klicken Sie hier, um den Bericht zu lesen)
Bitfinex (klicken Sie hier, um den Bericht zu lesen)
Bitstamp (klicken Sie hier, um den Bericht zu lesen)
eToro (klicken Sie hier, um den Bericht zu lesen)
Wenn Sie mehr über diese Börsen erfahren möchten, sehen Sie sich unseren Abschnitt über Börsenbewertungen an. Die Registrierung und Kontoerstellung bei jeder dieser Börsen ist kostenlos.

Coinbase Kryptowährungsbörse
Quelle: Coinbase.com
In jedem Fall bieten Ihnen diese Börsen an, entweder Ihre Fiat-Währung oder eine andere Kryptowährung zu verwenden, um Ethereum zu kaufen. Der Registrierungsprozess ist einfach: Sie müssen sich für ein Konto anmelden, Ihre Identität verifizieren und etwas Geld einzahlen.

Denken Sie daran, dass Krypto-Börsen eine ausgezeichnete Option für Anfänger sind, während erfahrenere Nutzer den Kundensupport, die Sicherheit und die Möglichkeit, Kreditkarten für Transaktionen zu verwenden, zu schätzen wissen werden.

Besorgen Sie sich eine sichere Ethereum-Brieftasche

Sobald Sie sich auf einer Börse registriert und Ihr erstes Ethereum gekauft haben, können Sie es entweder auf einer Börse lassen oder auf Ihre private Geldbörse übertragen. Anders als bei Banken ist es nicht empfehlenswert, die gekaufte Kryptowährung über einen längeren Zeitraum bei einer bestimmten Börse zu belassen.

Die beste Sicherheitspraxis ist das Herunterladen und Installieren einer privaten Ethereum-Wallet für Kryptowährungen. Zu den empfohlenen Ethereum-Wallets gehören:

– Jaxx
– MetaMaske
– Atomic Wallet
– Exodus
– MyEtherWallet (MEW)

Für maximale Sicherheit und größere Geldbeträge empfiehlt sich eine dedizierte Hardware-Wallet von Ledger oder Trezor.

ledger nano s ethereum
Unabhängig davon, welche Wallet-Option Sie wählen, können Sie Ihre ETH einfach von der Börse dorthin transferieren.

Vorhersage des Ethereum-Kurses im Jahr 2021 und darüber hinaus
Der Anstieg von Ether auf ein neues Allzeithoch hat die Aufmerksamkeit vieler Kryptowährungsanleger auf sich gezogen. Besonders bemerkenswert ist, dass der Anstieg von Ether inmitten eines Rückgangs des Bitcoin-Preises stattfand. Es gibt eine Gruppe von Investoren, die Trends folgen. Diese Investoren könnten weiterhin in Ether investieren, wenn bitcoin länger braucht, um wieder zu steigen.

Der Analyst von Fundstrat Global Advisors, David Grider, prognostiziert, dass der Etherpreis langfristig 10.500 Dollar erreichen könnte. Der Gründer der Aragon DAO, Luis Cuende, prognostiziert für die Kryptowährung Ethereum einen langfristigen Preis von 2.500 bis 7.500 Dollar. In der Zwischenzeit hat der Krypto-Kommentator Alex Saunders eine $10.000 Ether-Preisvorhersage.

Artikel wird unter der Anzeige fortgesetzt

Wie man in Ethereum investieren kann

Wenn Sie denken, dass Ethereum Preisvorhersagen machen es eine gute Investition, möchten Sie vielleicht wissen, wie man in sie zu investieren. Der erste Schritt besteht darin, eine gute Börse zu finden, die Ether unterstützt. Die Kryptowährung wird von den meisten großen Krypto-Börsen wie Coinbase und Binance unterstützt.

Der nächste Schritt besteht darin, ein Konto bei Ihrer bevorzugten Börse einzurichten, das Konto aufzufüllen und die gewünschte Menge Ether zu kaufen. Beachten Sie, dass einige Börsen Einzahlungen in Fiat-Währung akzeptieren, andere hingegen nur Einzahlungen in Kryptowährungen zulassen.

Während einige Börsen den Kauf von Bruchteilen von Blue-Chip-Kryptowährungen wie Ether und Bitcoin erlauben, unterstützen andere nur den Kauf ganzer Münzen. Schließlich müssen Sie möglicherweise eine separate Krypto-Brieftasche erstellen, um Ihre Ether-Münzen zu speichern.